Aktuell

Ellwanger CTA vertritt Deutschland beim 15. Grand Prix Chimique in Bratislava (Slowakei)

Samira Mohammed Said hat im Sommer 2021 ihre Ausbildung als chemisch-technische
Assistentin an der CTA-Schule in Ellwangen abgeschlossen. Aufgrund ihrer guten
Leistungen und vielen praktischen Qualifikationen und Fertigkeiten, die sie während ihrer
Ausbildung in Ellwangen erworben hat, nimmt sie nun als eine von zwei deutschen
Vertretern am 15. Internationalen Chemiewettbewerb Grand Prix Chimique in Bratislava
(Slowakei) teil.

Dort stellt sie ihre chemischen Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der
Durchführung einer analytischen und einer präparativen Aufgabe im Wettbewerb mit
Teilnehmern anderer europäischer Länder unter Beweis. Wir wünschen Samira viel Erfolg
und drücken fest die Daumen.

Screenshot 2021 09 28 170840